Und du, Stendaler Blumengroßhandel,

wenn du dich schon des Englischen bedienst, dann lass doch bitte deine Werbesprüche kurz vor dem Druck noch einmal auf Korrektheit prüfen. Denn „Flowers makes the world … happy“ ist so schlimm, dass ich am liebsten nie wieder Blumen kaufen würde.

2 Antworten zu “Und du, Stendaler Blumengroßhandel,”

  1. Konrad sagt:

    Oh ha … das ist heftig … naja … die Altmark eben ;-)

  2. deLippi sagt:

    Einfach nur das Ergebnis einer doch in der Region bekannten Werbefirma (New Color Tangermünde). Desweiter ist dieser Slogan einer der ältesten und bekanntesten Sprüche aus dem weltgrößtem Produktionslandes der Floritic history…. also die Leute die solche Behauptungen aufstellen kaufen ey keine Blumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.