Jahresendzeitfragebogen 2006

Alle Jahre wieder: 2005, 2004 2003.

Zugenommen oder abgenommen? Konstant, sach ich mal. Oder muss ich auch die Nachkommastellen beachten?
Haare länger oder kürzer? Ebenfalls ziemlich ähnlich wie letztes Jahr.
Kurzsichtiger oder weitsichtiger? Kurzsichtiger, wie ich im Frühjahr feststellen musste, als ich meine Brille im Zug liegen hab lassen und plötzlich ganz dringend eine Neue brauchte.
Mehr ausgegeben oder weniger? Ein Umzug, ein Urlaub: mehr.
Der hirnrissigste Plan? „Och, dieses Jahr fährst du mal wieder öfter nach Berlin.“
Die gefährlichste Unternehmung? Gefährlich?
Der beste Sex? Konstant.
Die teuerste Anschaffung? Dieser wunderbare Sekretär.
Das leckerste Essen? Krabben und Krebse essen in Baltimore.
Das beeindruckendste Buch? Siri Hustvedts „Was ich liebte“. Im Urlaub geheult, wegen eines Buches. Mannmannmann.
Der berührendste Film? Aus familiären Gründen: „Das Leben der Anderen“.
Das beste Lied? Morrisseys „let me kiss you“. Auch wenn es gar nicht aus diesem Jahr stammt.
Das schönste Konzert? Klickst du hier, erfährst du mehr. Obwohl ich in diesem Jahr auf wirklich vielen richtig guten Konzerten war.
Die meiste Zeit verbracht mit…? Dem Mann meines Herzens.
Die schönste Zeit verbracht mit…? Dem Mann meines Herzens.
Vorherrschendes Gefühl 2006? Nee, echt jetzt? Und: Gar nicht mal so schlecht.
2006 zum ersten Mal getan? In den USA gewesen.
2006 nach langer Zeit wieder getan? Im Meer gebadet.
Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten mögen? Komisch. Nachdem ich im vergangenen Jahr so viele doofe Dinge erlebt habe, bin ich diesmal wirklich ganz zufrieden. Irgendwie hat wohl alles Sinn gemacht, diesmal. Hoffen wir, dass es so bleibt.
Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte? Ich, also mich selbst, äh.
2006 war mit einem Wort…? 2005 zu toppen, war ja wirklich nicht schwer. Bin wirklich ganz zufrieden mit diesem Jahr gewesen und hoffe, dass 2007 noch besser, aufregender und erfüllender wird.

One comment on “Jahresendzeitfragebogen 2006

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.