Berlin.

Wenn der Zug in Spandau einfährt. Rechts die Springer-Druckerei. Irgendwann der S-Bahnhof Messe-Süd. Beim Bahnhof Charlottenburg heißt es Sachen packen. Aufstehen, Jacke überziehen. Der Zug wird langsamer. Immer langsamer, wenn er die letzte Kurve zum Bahnhof Zoo nimmt. Dann fährt er ein. Ein komisches Gefühl. So werde ich Berlin bald wieder öfters empfangen.
Ich hasse Kisten packen. Auf ins Schlafzimmer. Entrümpeln und soweit räumen, damit wir das Bett abbauen können. Und den Schrank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.