Pearl Jam – Alive

Er ist und bleibt etwas ganz Besonderes. Er ist es, von dem man immer wieder redet. In Frauengesprächen. Erinnerungen an Kämpfe mit den Eltern. Besonders mit dem Vater. Der auch in seinem Leben einen solchen Stellenwert einnimmt, dass er nach all den Jahren immer noch fragt: Und was macht er jetzt so?
Es ist derjenige, den man nie vergisst. Wirklich nie. Nie war man aufgeregter. Nie fiel die Trennung schwerer, weil er der Erste war. Das Spüren, dass es so nicht mehr gehen kann. Sich weiterentwickelt haben. Neues erleben zu wollen. Schmerz, auch wenn man selbst dafür gesorgt hat. Erinnern, wie es damals war. Vergleichen, ob es wieder so sein kann. Bekennen, dass es schön war. Damals. Aber schöner wurde. In all den Jahren.
Insipiriert durch Erinnerungen von Jens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.