FILM: The Stepford Wives

Wer in diesem Sommer noch einen Film auf seiner Muss-ich-sehen-Liste braucht, der ganz unten stehen soll, also die Notlösung, wenn sonst nichts Gutes mehr kommt und die Sonne auch weiterhin nicht vor den Wolken hervorkriecht, dann seid ihr in diesem Film ganz, ganz hervorragend aufgehoben. Wirklich gelernt habe ich aber, dass Nicole Kidman ein wunderbar verständliches Englisch spricht. Nur mal so am Rande.
Und bevor Ihr dann doch ins Kino rennt, lest diese Kritik. Reicht völlig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.