Blaues Auge

Donnerstag gab es nur Schmerzen. Freitag dann Schmerzen mit dem Anschwellen der rechten Wange. Hamsterbacken. Heute bemerkte ich dann bereits beim Aufwachen eine neue Veränderung. Nicht nur, dass die Wange noch dicker geworden ist, nein, auch mein rechtes Auge fühlte sich seltsam matschig an. Beim Blick in den Spiegel war dann klar: Es muss einen nächtlichen Boxkampf gegeben haben. Ein blau unterlaufenes Auge, dazu das Dröhnen des Kopfes. Der letzte Schlag, der saß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.