Schaudern

Ich kann wirklich nichts dafür, aber jedes Mal, wenn ich einer Frau im Zug gegenübersitze, die irgendwann ihre Thermoskanne Pfefferminztee hervorholt und dann aus ihrer Tupperware-Dose ihre mit Käse belegten Brote auspackt, dann überkommt mich ein seltsames Schaudern und die große Hoffnung: Bitte, bitte, lieber Gott, auch wenn ich sonst nicht an dich glaube, aber bitte, lass mich nicht so werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.