Eine Runde Mitleid hätt ich gern

Ich habe meine Digitalkamera kaputt gemacht. Mit einer Flasche Wasser, die nicht korrekt verschlossen war. Ein neues Display würde 130 Euro kosten. Bei 199 Euro Anschaffungskosten. Dass ich sie nicht reparieren lasse, ist wohl klar. Ich könnte heulen.

5 Antworten zu “Eine Runde Mitleid hätt ich gern”

  1. mequito sagt:

    Tun Sie mal nicht verzagen. Wasser, solange es kein Salzwasser ist, verschwindet nach einigen Tagen wieder. Lassen Sie die Kamera für ein oder zwei Tage (bei diesem Hundewetter vielleicht schon in ein paar Stunden)in Ruhe und nachher werden Sie wieder fröhlich drauflosknipsen können.

    (Falls nicht, dann hier noch eine nachgetragene Runde Mitleid. Eingeklammert.)

  2. Paul sagt:

    Dem kann man auch Positives abgewinnen: Die Chance eine neue und bessere Kamera zu kaufen. Die Chance den deutschen Einzelhandel zu unterstützen. Die Chance zu lernen, daß man Kameras getrennt von jeglichen Flüssigkeiten und Lebensmittel transportieren sollte.

    Ok…Mitleid habe ich auch..sowas ist wirklich ärgerlich.

  3. franziska sagt:

    @mequito: Alles schon probiert. Das Ding wurde schon eingeschickt, deshalb auch die genauen Preisangaben.

    @Paul: jaja. ;)

  4. serotonic sagt:

    Mein ausgesprochenes Mitleid!
    Besonders wegen der Eigenschuld – Fremdverschulden lässt sich imho wesentlich besser verkraften.

  5. Sebas sagt:

    Ha. Ich habe mich auf meine einfach nur draufgesetzt. Nach nicht mal einem halben Jahr. Im Ergebnis mit der selben Folge fürs Display, was man bei meiner Statur gar nicht vermuten mag. Ich nahm das als Chance für die Neuanschaffung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.