Unfassbar.

Gestern lief also bei Sat.1 „Nackt“. Ein Film aus 2002. Und was macht BILD? Hebt das Thema auf Seite 1, Co-Aufmacher! Zeigt uns auf Bildern, wie nackt „Nackt“ war und druckt ein paar Interview-Schnipsel von Alexandra Maria Lara von 2002. Scheint wirklich nicht viel passiert zu sein, gestern.

Und als besonderen Service gibt’s bei Bild.de dann auch noch den Link „Mehr zum Thema: Erotik im Pay-TV“. Wusste gar nicht, dass Sat.1 jetzt schon ein Pay-TV-Kanal ist.

Eine Antwort zu “Unfassbar.”

  1. Springer war doch mal an dem Kirchschen Medienimperium interessiert, da steht noch ein dickes Paket von Saban zum Verkauf an. Ich denke, die warten bloß, bis die CDU die Wahl gewinnt, damit sie sicher sein können, dass nicht irgendwelche Gesetze die Refinanzierung des Kaufpreises behindern werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.