Noch 100 Seiten bis Dumbledore stirbt. Das dürfte heute doch zu schaffen sein.

8 Antworten zu “”

  1. tknuewer sagt:

    DU ELENDE SPOILERIN!!!!! WAS KANN ICH DENN DAFÃœR, DASS AMAZON NICHT PÃœNKTLICH GELIEFERT HAT!
    Menno!

  2. im internet gibts doch schon deutsche übersetzungen… wer braucht da schon amazon?

  3. franziska sagt:

    @ Wirtschaftsweiser: Ein Buch am PC lesen? Pah!
    @tknuewer: Weiterlesen, einfach weiterlesen. ;)

  4. wirtschaftsweiser: du willst aber nicht erzählen, dass du ein 600 seiten dickes buch am monitor liest, oder? oder hast du dir ein fettes paket druckerpapier und eine neue tintenpatrone gekauft und es ausgedruckt? da dürfte amazon dann doch billiger sein…

  5. also so n toner druckt knapp 11000 seiten UND kostet dabei nichtmal 1 cent je seite inklusive papierkosten. aber nehmen wir ruhig mal 1 cent, dann kommen wir bei 600 seiten auf schlappe 6 euro.

    wieviel kostet das buch?

  6. es ist doch wohl ein riesenunterschied, ob man es sich mit einem tollen, gebundenen buch gemütlich macht oder mit 600 nach toner stinkenden, ausgedruckten zetteln… meiner meinung nach sind die buchverlage die einzige branche, die sich vor internet-piraterie wirklich keine sorgen machen sollten – auch wenn es anscheinend einzeltäter wie dich gibt…

  7. hm nö, ich les so ne schinken nicht. aber ich drucke mir die meisten artikel, die ich im web finde, per mail bekomme etc. zum lesen einfach aus, ist viel entspannender für die augen. ;o)

  8. Anke sagt:

    Die Kommentare hier gehen aber nicht so hoch wie bei IT&W, wo ALLERDINGS FIES GESPOILERT WIRD.

    (Zu spät für mich, aber wer nicht wissen will, was außer dumbledores Tod noch passiert, klickt nicht.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.