Den Spiegel nur noch selektiv lesen. Durchblättern nach Lieblingsautoren.

10 Antworten zu “”

  1. Setza sagt:

    Mir scheint, da kommt irgendwann mehr oder minder jeder hin.

    Irgendwie ist der Lack ab.

  2. Marcus sagt:

    Genau. Willkommen im Club.

  3. „Würde man das Magazin jede Woche lesen, könnte man sich gleich einen Strick drehen“, las ich gestern dazu…

    recht so, die depressive gerede und verdrehen der tatsachen dieser bildzeitung für intellektuelle kann man einfach nicht mehr ertragen. hmpf

  4. Alphager sagt:

    Willkommen im Club ! ICh habe mein Abo gerade letzte Woche zum Ende des JAhres abbestellt.

  5. mark793 sagt:

    Kein Einzelfall. Immer mehr…

    Stelle zudem mit Schrecken fest, dass ich die alte Tante „Zeit“ gar nicht mehr so schrecklich altbacken finde wie noch vor zehn Jahren.

  6. Setza sagt:

    –> Mark
    Beschrei’s nicht.
    Sie ist die letzte Rettung.

    Trotz Joffe.
    Oder gerade wegen?

  7. statt „die zeit“ empfehle ich die weltwoche. für den täglichen gebrauch den tagesanzeiger.

    es gibt da durchaus einige lichtblicke, man sollte sie nur nicht in deutschland suchen. *g*

  8. mark793 sagt:

    als gelegentliche Ergänzung kann ich die „Weltwoche“ durchaus goutieren. So wie ich auf 3Sat auch mal SRG- oder ORF-Nachrichten gucke. Aber das ist kein Ersatz für die Grundversorgung durch ARD und ZDF. Auf FAZ/SZ/FR/taz kann ich verzichten, daher brauche ich auch keinen TA, keine NZZ und auch keinen „Standard“. Die Blochers und Haiders interessieren mich nun mal weniger als die Schröders, Fischers und Merkels…

  9. naja die nzz verwertet mehr oder weniger auch nur noch faz content. den deutschen alltags-schmarrn gibts über google news… interessant am TAnz und der weltwoche ist die aussenansicht unseres daseins. gerade die weltwoche liebe ich für artikel wie „deutschland, lach auf“. ;o)

  10. Bünni sagt:

    Irgendwann werde ich ihn auch nur noch beim Arzt lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.