SAB, Übernehmen Sie…

So, es ist soweit. Die Tasche ist so gut wie gepackt, der Kühlschrank entleert, das Bett gemacht. Es kann also losgehen mit der großen Deutschland-Tour. Erst Niedersachsen, dann Berlin (wer Kaffee trinken will, sollte mir eine Mail schreiben oder anrufen) und dann noch einmal Niedersachsen (die Meerluft-Edition). Ich hoffe, die Sab unterhält euch gut und vielleicht gibt es ja auch von meiner Seite den einen oder anderen Zwischenruf.

2 Antworten zu “SAB, Übernehmen Sie…”

  1. Setza sagt:

    Wann bist Du denn in B.?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.