Das wirklich gute an dieser Zeit in Frankfurt ist, dass man sich jetzt in der Vorweihnachtszeit nicht an den überfüllten Samstagen durch die Stadt schieben muss, sondern den Montag in aller Ruhe und nur mit einigen Omas, Arbeitssuchenden sowie Kindern und Jugendlichen unterwegs ist. Hat auch was.

Eine Antwort zu “”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.