Wieder was gelernt

Hach ja, Real Life hatte gestern abend auch ein neues Wort für mich parat. „Lutschstück“ ist das auserwählte, an dem ich mich stundenlang ergötzte. Die wunderbare Französin hat’s erfunden, mit der ich gestern Glühwein trinken durfte. Und nein, sie meinte nicht mich oder sich, sondern so etwas wie einen Lolli. Lollis sind nur was für Kinder. Für die Alten sollten es Lutschstücke sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.