TV-Filmvorschau (5)

Wegen des großen Erfolges die fünfte TV-Filmvorschau. Diesmal ausnahmsweise schon am Freitag. Mit der Woche vom 11. bis 17. Februar.

Montag, 13.2., 20.15 Uhr: „Frida“ (Sat.1)
Wow, wie mir scheint, programmiert Sat.1 den Montag neu. Letzte Woche „Billy Elliot“ (Hat den eigentlich jemand von euch gesehen und auch geheult?) und diese Woche also „Frida“. Gesehen habe ich den aber nicht.

Montag, 13.2., 20.15 Uhr: „Liebe nach dem Tod“ (ZDF)
Hat Potenzial, ein guter Film zu sein. Mit August Zirner und Maja Maranow.

Montag, 13.2., 20.40 Uhr: „Bloody Sunday“ (Arte)
Und noch ein Film, der zur gleichen Zeit läuft. Entscheiden Sie selbst. Ich bin zu dieser Zeit in einer Kino-Preview.

Dienstag, 14.2., 0.00 Uhr: „Der Glanz von Berlin“ (ZDF)
Dokumentarfilm über drei Berliner Putzfrauen. Dafür haben Anja Kruska und Judith Keil (beide Buch und Regie) einen Grimme-Preis bekommen. Leider aber sehr spät.

Dienstag, 14.2., 22.55 Uhr: „African Queen“ (WDR)
Humphrey Bogart und Katharine Hepburn. Klassiker.

Tja. Und mehr finde ich einfach nicht. Liegt’s an der Berlinale? Oder an Olympia? Mannmannmann.

2 Antworten zu “TV-Filmvorschau (5)”

  1. Setza sagt:

    Bei »Frida« wird die Reklame besonders stören…
    Ergo: Zeitversetzt und/oder mitgeschnitten betrachten.

  2. Setza sagt:

    Ach ja:
    „Der Glanz von Berlin“ ist einer der besten Filme aller Zeiten für mich…

    Ich kann kaum Highlights nennen, so komplex bemerkenswert ist der.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.