TV-Filmvorschau (10)

Und wie jede Woche, wegen des großen Erfolges die zehnte TV-Filmvorschau vom 18. bis 24. März. Diesmal schon heute, weil morgen schon wieder ein Umzug ansteht.

Samstag, 18.3., 23.20 Uhr: „Deutschstunde (1)“ (N3)
Bildungsfernsehen für meine Leser. Für alle, die sich nicht erinnern: Verfilmung des Buchs von Siegfried Lenz. Na, klingelt’s?

Sonntag, 19.3., 20.15 Uhr: „Die Farbe Lila“ (Vox)
Ja, ich weiß: Steven Spielberg, Whoopi Goldberg. Aber ich mochte diesen Film damals. (Und dass Otto – Der Film, also der erste parallel auf Kabel Eins läuft, verschweige ich lieber. Alles Jugendsünden.)

Montag, 20.3., 20.40 Uhr: „Bella Martha“ (Arte)
Hach. Und ich kann den wieder nicht sehen, weil ich im Kino bin.

Montag, 20.3., 23.20 Uhr: „Monsoon Wedding“ (SWR)
Den hab ich im Kino gesehen. Hochzeit auf indisch. Der war ganz nett. Mehr aber auch nicht.

Mittwoch, 22.3., 20.15 Uhr: „Der Untergang“ (NDR)
Muss ich mehr schreiben? Glaub nicht. Hier nochmal nachlesen? Ach ja, und Donnerstag der zweite Teil.

Mittwoch, 22.3., 23.15 Uhr: „Rain – Regentage“ (WDR)
Der soll gut sein, sagt die Fernsehzeitschrift und auch tvtv.de.

Donnerstag, 23.3., 20.15 Uhr: „Million Dollar Hotel“ (Tele 5)
Dieser Film wird hier genannt, weil ich damals überlegt hatte, mir den im Kino anzuschauen. Aber dann doch nicht gemacht habe. Als Teaser für euch: Wim Wenders. Und für die Herren Milla Jovovich.

Freitag, 24.3., 23.05 Uhr: „Dancer in the Dark“ (WDR)
Der tolle Lars-von-Trier-Film mit Björk. Ein Muss für alle, die ihn noch nicht gesehen haben.

4 Antworten zu “TV-Filmvorschau (10)”

  1. Setza sagt:

    …na und das wundervolle Doppelpack Jeremy „Tom Tom“ Davies/Lars Rudolf im »Million Dollar Hotel«…

    [Dass Du den »Untergang« auf der Liste hast…hm.]

  2. Chikatze sagt:

    He! Also, ich würde lieber Bella Martha gucken als diesen Film im Kino. Ehrlich! ;-)

  3. Eva sagt:

    Wenn du das schon jede Woche machst, wie lange müssen wir dann noch warten, bis du dich hinsetzt, das ganze in ein Mikro zu lesen und gleich bei iTunes zum Download freizugeben? Der franziskript-Podcast! („Fernsehen und so“.. )

  4. […] franziskript.de“>

    Franziskript als Podcast?
    18. März 2006
    Da unten wird gefragt, warum ich die TV-Filmvorschau nicht als Podcast anbiete. Auf den ersten Blick ist die […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.