Heute krampfhaft versucht, durch das Weglassen von Stiefeln den Frühlingsanfang einzuläuten. Grandios gescheitert, denn jetzt habe ich kein Gefühl mehr in meinen Füßen. Eiskalt. Doch etwas Gutes hatten die Schuhe dann doch. Ich durfte mal wieder ein superlustiges Gespräch führen.

Er: Mannmannmann, für diese Schuhe braucht man ja einen Waffenschein.
Ich: (Was sonst: Gucke blöd.)
Er: Sind sie denn wenigstens bequem?
Ich: Ja, schon.
Er: Na, dann ist ja gut. Nicht so wie diese Stöckelschuhe, auf denen man balancieren muss, stimmt’s?

Und dann habe ich mich gefragt, woher er das so genau weiß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.