TV-Filmvorschau (13)

Wegen des großen Erfolges: Die TV-Filmvorschau mit der Woche vom 8. bis 14. April.
Was auffällt: Viel „Basic Instinct“ und viele Western, ach ja und am Karfreitag viele Märchenfilme. Alles nicht so mein Fall.

Montag, 10.4., 23.55 Uhr: „Kinder der Liebe“ (ZDF)
Aus der Reihe „Das kleine Fernsehspiel“ ein Film über ein Wochenende dreier Scheidungskinder mit ihren leiblichen Vätern. Klingt so, als ob man es gucken könnte.

Mittwoch, 12.4., 21.45 Uhr: „Bella Martha“ (BR)
Der schöne Film wird also weiter durchgereicht.

Mittwoch, 12.4., 23.40 Uhr: „Zusammen!“ (BR)
Ich mag ja diese schwedischen Filme. Hier geht’s um das Schweden der 70er Jahre. Im Kino hab ich den Film nicht gesehen, ist an mir vorbeigegangen und wenn er nicht so spät käme, würde ich ihn mir wohl anschauen.

Donnerstag, 13.4., 22.45 Uhr: „Am Tag als Bobby Ewing starb“ (BR)
He, nicht falsch verstehen, ich will euch in diesem Ostervorprogramm nur die Möglichkeit geben, zu schauen, ob ihr meiner Meinung seid. Keine Empfehlung also.

Freitag, 14.4., 20.15 Uhr: „Schwabenkinder“ (SWR, RP)
Sehr packend, sehr heftig. Unbedingt schauen.

Freitag, 14.4., 20.15 Uhr: „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ (Das Erste)
Ja, Risiko, hab ich noch nicht gesehen. Aber viel Gutes gehört. Und wer das als Bestätigung braucht, der war für den Auslandsoscar nominiert. Wenn’s hilft.

4 Antworten zu “TV-Filmvorschau (13)”

  1. Olly sagt:

    Also Die Kinder des Monsieur Mathieu kann ich dir empfehlen. Hat mir wirklich gut gefallen, geht ein wenig in die Richtung von Club der toten Dichter. Der Hauptdarsteller ist irgendwie knuffig.

  2. Eva sagt:

    Ja, der Film ist großartig! Sehr gute Musik, sehr gute Jungschauspieler. Ganz zu schweigen vom Hauptdarsteller.

  3. kecks sagt:

    Die Kinder sind großartig, wunderbar, schmalzig, aber schööööön =).

    Für „Zusammen“ gilt exakt dasselbe.

  4. Chikatze sagt:

    Ja! Die Kinder unbedingt ansehen! Fantastischer Film! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.