Helden der Jugend

Schon als ich das Rheinbahn-Center betrat, hörte ich dieses fiese Lachen, dachte mir aber nichts dabei. Dann, wenig später, als ich gerade meine Karte abgegeben hatte, weil sie abgelaufen war, hörte ich es wieder. Es kam direkt aus dem Rechner des Mannes, der soeben zum Drucker gegangen war, um mir die Empfangsbestätigung auszudrucken. Er muss wohl meinen ungläubigen Blick gesehen haben. „Das sind Beavis & Butthead. Die lachen immer, wenn ich eine E-Mail bekomme.“ – „Oh“, war alles, was ich herausbringen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.