Schon ein Scheiß-Gefühl, wenn man mit Knoblauch-Fahne zum Zahnarzt geht.

10 Antworten zu “”

  1. Setza sagt:

    Genauer bitte.
    Für wen?

  2. Peter Turi sagt:

    Doch eigentlich nur für den Zahnarzt. ;-)

  3. franziska sagt:

    Na glücklicherweise hat er mir nicht in den Mund geschaut…

  4. Setza sagt:

    Das sind so die Filmstellen, bei denen ich immer nicht recht weiß, ist es sureal oder nonsens?

    Oder wie, oder was?

  5. mark793 sagt:

    Ach, der schaut gar nicht rein, sondern macht nur Geruchsdiagnose? Der Sparzwang im Gesundheitswesen treibt ja immer bizarrere Blüten…

  6. Peter Turi sagt:

    Ja, was hat er dann gemacht, der Herr Zahnarzt? Ne Rechnung geschrieben oder Deinen Blog gelobt? ;-)

  7. Ana sagt:

    ob jetzt knoblauch oder alkohol… auch wenn man es sich manchmal wünscht, die welt geht davon nicht unter…

  8. franziska sagt:

    @Peter Turi: Natürlich haben wir nur über mein Blog geredet. Ãœber was denn sonst?

  9. Modeberatung sagt:

    Ein guter Freund von mir ist Zahnarzt. Wenn der Geschichten erzählt … glaub mir, da ist Knoblauch etwas über das Du Dir keinen Kopf machen musst. ;-)

  10. Danny sagt:

    Ist mir auch mal passiert. Meine Zahnärztin meinte, dass es sie nicht stören würde. Der Geruch würde sie nur neidisch machen. Weil sie nie Knoblauch essen dürfe. Wer sich so nah über einen anderen Menschen beugen muss…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.