Beim Klicken durch die Feeds stelle ich fest, dass die Tatsache, dass Wal Mart sich nun wieder aus Deutschland zurückzieht, deutlich mehr Menschen bewegt, als ich bisher gedacht hatte. Ich habe bisher in keinem einzigen der 85 Warenhäuser eingekauft und deshalb ist mir der Rückzug eigentlich auch scheißegal.

6 Antworten zu “”

  1. macwoern sagt:

    War Wal Mart nicht auch der »Verein«, der seinen Mitarbeiter »verboten« hat untereinander keine Liebesbeziehungen einzugehen?

    Dann isses nicht verkehrt das es die nicht mehr in D gibt, finde ich!

  2. zeichensatz sagt:

    Genau die sind (bzw. waren) das. Und nicht nur aus dem Grund ist eine gewisse Schadenfreude über den mangelnden Erfolg des Geschäftsmodells hierzulande nicht nur erlaubt, sondern ausnahmsweise geradezu angebracht. Hähähä.

  3. Setza sagt:

    Naaa ja…
    Metro hat sich den Laden geschnappt… Das sind die, von denen der Chef hier am Potsdamer Platz ein nach ihm benanntes Center aus der Privatschatulle hat bauen lassen…

    Und der Arbeitsplatzabbau wird auch heute wieder in der FAS besprochen…

    Klimatisch unpassend, aber trotzdem: Vom Regen in die Traufe?!

  4. MannQuadrat sagt:

    ein dubioser schwindler weniger.

  5. Wal Mart scheiterte am Lächeln…

    Als Wal Mart vor wenigen Tagen den Verkauf seiner Filialen an die Metro AG bekannt gab, war dies ein Eingeständnis an das Scheitern einer in Amerika funktionierenden Strategie.
    In vielen Blogs wurde das Thema ausführlich diskutiert und Wal Mart bekam…

  6. Also ich hatte am Anfang als Walmart noch neu in Deutschland war, hauptsächlich nur wegen den US-Produkten dort eingekauft. Die wurden dann irgendwann aus dem Programm genommen, seitdem war Walmart für mich uninteressant. Aber egal, wenn mans mal so sieht: Zuletzt gab es ja zwischen Walmart und Real keinen grossen Unterschied mehr, vom Sortiment her. Ich kauf eh lieber bei Lidl, Neukauf usw. die sind billiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.