TV-Filmvorschau (30) als Podcast

Hach, man sollte nie einen Podcast aufnehmen, wenn man noch immer ergriffen an die Tränen von Sarah Kuttner denkt. Na, egal, hört sie euch selbst an, die TV-Filmvorschau vom 5. bis zum 11. August.

[audio:http://franziskript.podspot.de/files/franziskript7.mp3]

Als Download (7,7 MB)

Franziska empfiehlt:
Montag, 7. August, 0 Uhr: „Grabgeflüster“ (Das Erste)
Sicherlich nicht berauschend, aber eine britische Komödie. Mann will mit seiner Jugendliebe durchbrennen und führt deren Ehemann an der Nase herum.

Dienstag, 8. August, 20.15 Uhr: „Deine besten Jahre“ (3sat)
Martina Gedeck als Konzernerbin, die plötzlich den Anruf der Geliebten ihrer Mannes erhält.

Dienstag, 8. August, 23.10 Uhr: „Der Ketchup-Effekt“ (3sat)
Schwedische Coming-of-Age-Filme sind ja nicht unbedingt die schlechtesten, nicht wahr?!

Donnerstag, 10. August, 1.20 Uhr: „Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins“ (Das Erste)
Literaturverfilmung von Milan Kundera, aber das wisst ihr ja.

Donnerstag, 10. August, 22.45 Uhr: „Der Wald vor lauter Bäumen“ (Das Erste)
Die Geschichte einer Lehrerin, die aus der Provinz in die Stadt zieht und scheitert. Deutscher Film. Von 2003.

Freitag, 11. August, 23.15 Uhr: „Männerpension“ (Das Erste)
Ewig nicht gesehen, diesen Detlev-Buck-Film. Kann man den empfehlen? Och, scheiß drauf.

Popkulturjunkie empfiehlt:
Samstag, 5. August, 22.30 Uhr: „Rambo I“ (RTL)
Trotz schlechtem Image: Der erste „Rambo“-Film ist ein sozialkritischer Top-Film.

Sonntag, 6. August, 11 Uhr: „Die Ritter der Tafelrunde“ (mdr Fernsehen)
Perfekter Sonntagsvormittagsfilm von 1953 mit Robert Taylor und Ava Gardner.

Sonntag, 6. August, 20.15 Uhr: „Polizeiruf 110: Er sollte tot“ (Das Erste)
Mein „Tatort der Woche“ ist diesmal ein „Polizeiruf“. Der großartige Edgar Selge in einem Dominik-Graf-Film.

Sonntag, 6. August, 20.15 Uhr: „FBI Serial Crime – Im Kopf des Killers“ (RTL II)
Pilotfilm der extrem guten Serienkiller-Serie „Touching Evil“, die leider nach nur einer Staffel abgesetzt wurde.

Sonntag, 6. August, 22 Uhr: „Donnie Darko“ (Vox)
Ein höchst bizarrer Zeitreise-Drama-Thriller-Mystery-Film. Mit großer Musik (Echo & The Bunnymen – „killing moon“, The Church – „under the milky way“, Gary Jules – „mad world“).

Montag, 7. August, 0 Uhr: „African Queen“ (mdr Fernsehen)
Auch 55 Jahre nach Veröffentlichung noch ein sehr sehenswerter Film.

Mittwoch, 9. August, 20.15 Uhr: „Forrester – Gefunden!“ (ProSieben)
Sean Connery als alternder Schriftsteller. Toller kleiner Film von Gus van Sant.

Donnerstag, 10. August, 22.15 Uhr: „Anatomie“ (ProSieben)
Toller deutscher Thriller mit guten Darstellern. Spielt in meiner alten Heimat Heidelberg.

2 Antworten zu “TV-Filmvorschau (30) als Podcast”

  1. Setza sagt:

    „Der Wald vor lauter Bäumen“ ist mit Vorsicht zu genießen; nix für Psychocontentanfällige…

  2. lucy sagt:

    bitte weiterlachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.