Trendwende bei der Telekom

Ein eindeutiges Zeichen dafür, dass es die Deutsche Telekom nun wirklich schaffen könnte, ist die Tatsache, dass ich lediglich „telekom.de“ in den Browser eingegeben habe und schwubbdiwubb lande ich auf der Startseite, auf der die Ad-hoc-Mitteilung zum Rücktritt Rickes Aufmacher ist. Das nenne ich Service, es geht wieder bergauf!

telekom.jpg

Eine Antwort zu “Trendwende bei der Telekom”

  1. BeastyBasti sagt:

    Telekom? Telekom? Da war doch was? Ach ja diese unfähiegen Menschen, die mich mehr als einen Monat auf meinen Festnetzanschluß haben warten lassen, die Frechheit besaßen mich länger als 60 min. in ihrer Warteschleife zu lassen, um mich dann von einem Bayrischen Mitarbeiter fragen zu lassen, warum in Gottes Namen ich von meinem Handy aus anriefe…. Ja dieses Unternehmen will ihren Service verbessern und das sollte ihnen auch nicht alzu schwer fallen, denn bisher hatten sie keinen… nicht mal ansatzweise… die Ärsche….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.