Aufstehen oder nicht?

Es gibt doch im SZ-Magazin diese Gewissensfrage. Als ich am Wochenende wieder einmal mit dem Zug unterwegs war, fühlte ich mich an diese Rubrik erinnert: Als ich nämlich einen alten Mann (zwar rüstig, aber durchaus alt) von meinem reservierten Platz in dem nicht wirklich leeren Zugabteil vertreiben musste, überkam mich ob der bösen Blicke der Mitfahrer durchaus ein schlechtes Gewissen. Andererseits hätten jene ja ebenfalls aufstehen können. Oder?

8 Antworten zu “Aufstehen oder nicht?”

  1. mouchi sagt:

    Absolut, wenn reserviert, dann reserviert, kostet ja auch was. Auch der „alte Mann“ hätte reservieren können, dann wäre Vertreiben nicht notwendig gewesen.

  2. tboley sagt:

    Sehe ich auch so. Reserviert ist reserviert.

  3. Nessy sagt:

    Reserviert ist reserviert. Hätte er mir glaubhaft und unter Tränen versichert, dass er zum ersten Mal im Leben Bahn fährt, eine künstliche Hüfte hat und die Sache mit dem Reservieren nicht gewusst hätte, hätte ich mir die Reservierung abkaufen lassen. Aber ihn einfach dort sitzen lassen? Nö.

  4. kurz sagt:

    Also echt… da bezahlt man unter täglich schwersten Mühen die Rente dieses Vertreters der Doppelherzfraktion und soll dann noch ein schlechtes Gewissen haben?? Eigentlich hätte der Mann selbst dann für Dich aufstehen sollen, wenn er den Platz reserviert hätte. Bist schließlich sein Brötchen- oder besser Breichengeber.

  5. Susanne sagt:

    Hi,
    Dein blog gefällt mir sehr, und ich würde meine beiden blogs gerne mit deinem verlinken.
    Der eine ist mein England-Tagebuch (ich lebe in Norfolk): http://myengland.typepad.com/my_weblog/

    der andere das Tagebuch meines Hundes , ebenfalls England: http://florinorfolk.wordpress.com/
    Hast du Interesse?
    Susanne

  6. Susanne, ich nenne so etwas Spam.

  7. Anke sagt:

    Der Spam ist auch bei Don Dahlmann in den Kommentaren gelandet. Exakt gleicher Wortlaut.

  8. mouchi sagt:

    Bei Madame Modeste auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.