Meine Sprache

Manchmal muss man einfach mal ein bisschen in seinem Feedreader herumklicken und sich all die Einträge ansehen, die man vor Monaten gespeichert hat. Meist, weil man gerade keine Zeit hatte, die Texte zu lesen oder den Links zu folgen.

Auf diesem Weg bin ich auf diesen Eintrag gestoßen, in dem dieses Video verlinkt ist. Eine großartige Horizonterweiterung, die ich jedem ans Herz legen kann, der sich dieses Video nicht schon vor Monaten angeschaut hat.

3 Antworten zu “Meine Sprache”

  1. Loni sagt:

    Starker Film.
    Und interessanter und bedeutender als Wetten-daß und DSDS zusammen. Aber das allein will ja noch nichts heißen.

  2. Cabras sagt:

    Erst habe ich gedacht, ich halte nicht durch, immerhin ist der Schinken ja über 8 Minuten lang. Aber mit der Zeit wird der Film immer interessanter, ich ziehe meine hut vor der protagonistin.

  3. Logopäde sagt:

    Danke fürs Veröffentlichen, weil der Film auch an mir vorbeigegangen ist. Ich habe derzeit 2 Patienten, denen „autistische Züge“ diagnostiziert wurden, denen ich versuche Kommunikation mit unserer Sprache zu ermöglichen, oder ein anderes Kommunikationssystem aufbaue.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.