Die Welt ist verdorben

An der Eisdiele im Hafen hing am Sonntag ein Zettel. „In unserem Kindergarten sind noch Plätze frei“, hieß es dort und ich konnte es eigentlich gar nicht glauben. Es handelt sich um eine katholische Einrichtung ganz in der Nähe.

Ich war wirklich erschrocken, weil mir sofort in den Kopf schoss, dass da doch irgendwas Schlimmes vorgefallen sein muss, dass die so offensiv um Kinder werben.

2 Antworten zu “Die Welt ist verdorben”

  1. Die katholische Kirche hat bekanntlich Nachwuchssorgen. Und das nicht nur aufgrund des Zölibats. Ein Schelm, wer…

  2. Michael sagt:

    Naja, Kindergärten haben öfters solche Anzeigen (nicht nur katholische).
    Was ganz anderes: Wieso steht „Job-Blog“ bei Werbung und nicht bei den Blogs? Ich finds auf jeden Fall interessant und falls man gerade eine Stelle sucht, ist es zumindest empfehlenswert.

    Disclaimer(ist die Vokabel hier angebracht?): Der Eigentümer der angegebenen Seite ist mir unbekannt abgesehen von den Angaben im Impressum. Außerdem verdienen weder ich noch er(meines Wissens) Geld damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.