Blog-Geburtstag

Äh, beinahe hätte ich ihn wieder vergessen: den Blog-Geburtstag. Denn diese Webseite gibt es mittlerweile seit vier Jahren. Und wär es mir nicht gerade eben erst eingefallen, gäbe es vielleicht sogar Kuchen. Oder Früchte (hihi).

< befindlichkeitsmodus an >
Natürlich könnte ich jetzt noch ein bisschen jammern, dass es mittlerweile gar nicht mehr so leicht ist, regelmäßig was zu schreiben, dass mich das Layout manchmal nervt und ich schon länger über was Dreispaltiges nachdenke, dass ich manchmal mit dem Gedanken spiele, die Kommentare zuzumachen oder ganz mit dem Schreiben aufzuhören. Vier Jahre ist ne verdammt lange Zeit, so lange habe ich es nichtmal durchgehalten, regelmäßig zu stricken, malen, tanzen, und was man sonst so in der Freizeit macht.
< / befindlichkeitsmodus aus >

6 Antworten zu “Blog-Geburtstag”

  1. bosch sagt:

    Ich gratuliere Dir ganz herzlich zum Bloggeburtstag. Schon toll, dass Du das so lange ausgehalten hast, hier regelmäßig etwas zu veröffentlichen und Dir dabei nie die Themen ausgegangen sind. Also, Dir weiterhin viel Spaß beim Schreiben ins Internet und alles Gute.

  2. Thomas sagt:

    Von mir auch Alles Gute zum vierten Geburtstag. Ich find das Layout ja gut. Sieht genauso frisch aus, wie die Früchte.

  3. Kari sagt:

    Gratuliere :-) Dann sind unsere Seiten quasi gleichalt (mein Blog hatte vor 4 Tagen Geburtstag).
    Guter Jahrgang :-)

  4. mama sagt:

    Herzlichen Glückwunsch-ich lese „Dich“ gern.
    (ich hab den Schein)Wir sollten auf uns anstossen!Ma

  5. BeastyBasti sagt:

    Glückwunsch an die Franzi und an die gestrenge Frau Mama :-)

  6. Happy Blogday to you, happy…Leider mit etwas Verspätung. Zum 5. kommen wir dann alle zum Kuchen essen. Ich werde Dich rechtzeitig daran erinnern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.