Gesammelte Briefe (13)

Ein typischer Leserbrief im STERN, aber da ich mich ansonsten so sehr über die aktuelle Ausgabe (belangloser Scheiß, langweilige Themen, nicht gestellte Fragen) aufgeregt habe, hier also das kleine Highlight (Schmunzelcontent, mehr nicht) von Kurt B. aus W.:

Kurt Becks Vorschlag eines „Deutschlandfonds“ hat mich auf eine Idee gebracht. Danach gehen sämtliche Zahlungen an Politiker auf einen „Abgeordnetenfonds“. Das Geld wird an die Politiker verteilt nach einem Schlüssel, der von einer unabhängigen Kommission erarbeitet wird. Für deren Besetzung schlage ich meine Frau und mich vor. Dann würden die Gelder gerecht verteilt.

Eine Antwort zu “Gesammelte Briefe (13)”

  1. bosch sagt:

    … und Herr Jörges soll noch einmal behaupten, der Dreck von unten komme nur aus Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.