Eintrag frei, der versprochene Eintrag

Wir erinnern uns: Frau Schnutinger war bei bei „Eintrag frei“, der lauschigen unregelmäßig gesendeten Internetshow im Internet. Und sie hat einen Eintrag gewonnen, hier in diesem Blog. Herausgekommen ist dies hier:

Danke, liebe Schnutinger. Wann kochen wir mal gemeinsam Matschbrötchen?

4 Antworten zu “Eintrag frei, der versprochene Eintrag”

  1. Schnutinger sagt:

    Bald! Auf jeden Fall: Franzi und Schnutis Kochstudio – das wäre doch was, mit praktischen Haushaltstipps.

    Video s.o. ist leider etwas arg lang geworden, na ja. Sollen wir mal Live-TV irgendwie machen mit zuschalten? Weiß zwar noch nicht so richtig wie das geht, aber wir kriegen das schon hin.

    PS Live TV mach ich mit meiner Y-psigen Webcam, die Samsung- Digicam springt in dem Standmodus immer nach drei Minuten aus. Also für Live TV brauchst du vermutlich eine gute Webcam. :-) Hatte ich vergessen zu mailen.

  2. Saro sagt:

    Na, da ist die Ehrenmitgliedschaft beim Deutschen Diabetikerbund schon fast sicher.

  3. Conny sagt:

    Mhhh war das/der/die Nutella älter oder aus Österreich importiert? Es sieht so hell aus. Zumindest bei mir ist Nutella frisch noch dunkel und wird je nach Lagerzeit heller. Geschmacklich merkt man den Unterschied deutlich zwischen frischem und altem Nutella.

    Außerdem spricht man nicht mit vollem Mund wobei ist das nu Bloggen oder Twittern und wäre es dann erlaubt? *gg*

  4. Klasse Idee mit dem Kochstudio „Franzi und Schnutis Kochstudio“. Zum Start würde ich vorschlagen, da kochen anstengend und stressig ist erst mal die beiden auf eine Reise zu schicken und dann mit vollem Einsatz mit dem Kochen zu beginnen. Ich komme gerne vorbei, ganz besonders wenns was leckeres gibt. Auch eine Video würde mir schon helfen, da ich wie linke Hände habe und ich mir vorstellen könnte, eine Livepräsentation in meiner Küche zu haben. Naturlich online. Gruß Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.