Dahinter steckt immer ein dicker Kopf

kopf.gif

Man nehme:

– billigen Fusel, der umsonst vom Inder mitgeliefert wird,
– attraktive Blondine in Schwarz,
– Fotoapparat und
– den Versprecher wörtlich.

9 Antworten zu “Dahinter steckt immer ein dicker Kopf”

  1. Hagersfield sagt:

    Ich empfehle dazu das passende und von führenden Wissenschaftlern empfohlene kongenial-üppige Frühstücksbüffet: Zwei Alka Selzer und ein Glas Wasser.

  2. Thomas sagt:

    Franzi, das Leben ist doch zu kurz, um schlechten Wein zu trinken!

  3. BeastyBasti sagt:

    @ Thomas: besser schlechten Wein, als gar keinen!

    oder:

    Lieber Weingeist, als gar keinen Verstand!

  4. franziska sagt:

    Äh, ich glaube, ich muss da was klarstellen: Der Wein ist immer noch unberührt. Ich hab einfach nur den Spruch bebildern wollen..

    Wer also Interesse an dem Gesöff hat: Mail schreiben!

  5. Florian Dersch sagt:

    Hm, ist den RSS-Feed kaputt???

  6. nikosch sagt:

    Schuld war nur der *Anhimmelmodus*. xml-eigene Zeichen als Entitäten maskieren! Alles klar ? ;)

  7. nikosch sagt:

    (Man könnte auch sagen: buggy buggy blogsystem)

  8. Hagersfield sagt:

    @franziska:
    kleiner Nachtrag –
    Ja, falls es die beiden indischen Fuselflaschen als Gedeck zusammen mit der germanischen Blondine gibt, würde ich darüber nachdenken …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.