Google fragt – wer antwortet?

Was sagt ein Maulwurf, der sich durch Österreich gräbt?

Dies könnte der Beginn eines großartigen Witzes sein, nur leider lieferte der Google-Frager die Antwort nicht mit. Wer kann helfen? Ich würde so gerne drüber lachen.

7 Antworten zu “Google fragt – wer antwortet?”

  1. noledge sagt:

    naja, der geht im original mit belgien, aber nach den fällen kampusch und dem diesjährigen in amstetten macht man das halt auch gern mit österreich.

    die simple antwort: „kinder, kinder, kinder.““

  2. tierpfleger sagt:

    hehe

  3. BeastyBasti sagt:

    Ja, genau, eigentlich nur eine Abwandlung von gaaaanz schlechten Belgierwitzen:

    Was sagt ein Maulwurf im belgischen Garten?“Kinder,macht ma Platz!“

    Wie viele Kinder hat ein Belgier im Durchschnitt? 5 Kinder…3 auf Video und zwei im Keller…

    Was ist der Unterschied zwischen ´ner Kartoffel und ´nem belgischen Kind?Die Kartoffel liegt erst in der Erde und dann im Keller…

    würd mich nicht wundern, wenn die jetzt alle als Österreich Witze auftauchen.

  4. Sebas sagt:

    Und nicht zu vergessen:

    Wie holt eine belgische Mutter ihr Kind vom Spielen rein? Mit einem Bagger.

  5. Daniel sagt:

    Und auch dieser darf hier nicht vergessen werden.

    Geht ein Mann mit einem Kind an der Hand durch den Wald.
    Sagt das Kind: „Ich habe Angst…“
    Sagt der Mann: „Was soll ich erst sagen … ich muß noch alleine zurück!“

    (Wahlweise auch in belgischen oder österreichischen Wäldern lustig.)

  6. BeastyBasti sagt:

    Welches Warnschild steht vor einem belgischen / östereichischen Kindergarten?

    Vorsicht Erdarbeiten!

    Eigentlich alle ganz schön was für die Kneipe, denn unter 3 Bar auf dem Kessel sind die einfach nicht ganz so gut…

  7. daniel sagt:

    Stimmt Beastybasti, einen hätte ich noch:

    Schon gemerkt, in welcher Kategorie dieser Blogeintrag liegt?

    Leben

    Schönen Tag noch :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.