Dies und das

In den vergangenen Wochen habe ich öfter mal „Doppelpass“ geschaut. Verstehe so langsam, warum Udo Lattek sowas wie Kult ist. Finde Hans Meyer fast sympathisch. Fußball ist eine ernste Sache. Hab ich jetzt auch kapiert.

Man kann es nicht oft genug schreiben: Ich finde, dass es immer noch nichts Schöneres gibt, als sonntags im Café zu sitzen, mit dem großen Paket an Sonntagszeitungen. Dieses Blättern, dieses Hängenbleiben an Texten, auf die man durch das selektive, selbstbestimmte Lesen im Internet nie stoßen würde. Das kann das Internet nicht. Nicht nur wegen der Haptik.

Diese Sünde von Liz Lemon hat es dann endlich auch zu Youtube geschafft. Ich hatte direkt nach der Folge schon danach gesucht, aber nix gefunden. #30rock

Bitte lesen Sie diese Gedanken zur derzeitigen Debatte ums Urheberrecht von Tim Renner.

Nach dem Lesen dieses Textes hatte ich einen Kloß im Hals. (via)

Flori Silbereisen war letztens auf einem Tina-Turner-Konzert. (via)

2 Antworten zu “Dies und das”

  1. Mareike sagt:

    Whoa. Der Zeit-Artikel hat es allerdings in sich.

  2. Eike sagt:

    Mit der Ehrlichkeit nimmt der Herr Silbereisen es ja nicht so genau. Sein Tina-Turner-Konzert-Besuch müsste ja schon ein paar Jährchen her sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.