22 Thesen für den Journalismus

Dan Gillmor (ins deutsche übersetzt von Ole Reißmann) hat 22 Thesen für einen neuen, besseren Journalismus aufgestellt. Und noch vor dem Lesen der anderen 21 Thesen, war die erste meine Lieblingsthese:

1. Wir verzichten bis auf wenige Ausnahmen auf Jahrestags- und Jubiläumsgeschichten. Sie sind Rückzugsort für faule, unkreative Journalisten.

Mein Reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.