„Wired“ auf dem iPad

Ich glaube, das könnte meinen Zeitschriftenkonsum erheblich verändern.

Eine Antwort zu “„Wired“ auf dem iPad”

  1. m106 sagt:

    Meinen nicht, da ich Magazine höchstens in einem Flugzeug lesen und das auch nur, weil ich dort keinen Zugriff auf das Internet habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.