August #16

Mich hat heute morgen das Geständnis von der No-Angels-Nadja geschockt. Weil jemand so sorglos mit sich selbst, aber vor allem mit dem Leben anderer umgeht, so rücksichtslos. Und auch weil ich mir nicht sicher bin, ob sie dieses Geständnis wirklich aus vollem Herzen abgelegt oder nur weil die Angst vor zehn Jahren Haft sie dazu getrieben hat. Es macht mir Angst und ich hoffe, dass sie nur ein Einzelfall/Sonderfall ist.

Einen Teil des Vormittags mit der ARD-ZDF-Onlinestudie verbracht. Während in den vergangenen Jahren die Online-Nutzung am Abend stark gestiegen ist, steigt nun wieder die Mittags- und Nachmittagsnutzung. der Trend geht eindeutig zum Immer-Online-Sein.

Blumenkohl-Käse-Taler mit Nudeln, Tomatensoße und Salat. Erstaunlich lecker. Sowieso bin ich derzeit ein großer Fan von Blumenkohl.

Aufgeregt die Anke gelesen. Hach, Internetblogger, ihr könnt so toll sein.

2 Antworten zu “August #16”

  1. Katrin sagt:

    „Blumenkohl-Käse-Taler mit Nudeln, Tomatensoße und Salat. Erstaunlich lecker.“

    Gabs heute auch in der Magdeburger Uni-Mensa. So ein Zufall!

  2. Katrin sagt:

    Wer sorgfältig mit seinem Leben umgeht, benutzt (als Mann) ein Kondom. Mein Mitleid mit den Angesteckten hält sich in sehr engen Grenzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.