Mein Lieblingsbuch

Um diese Frage drücke ich mich. Ich habe keine Lieblingsbücher. Da ich Bücher meistens nur einmal lese und es natürlich auch auf das persönliche Befinden zum Zeitpunkt der Lektüre ankommt, der Moment, kann ich niemals sagen, dass ich ein echtes Lieblingsbuch habe. Denn wenn ein Buch ein solches wäre, dann wäre der Zeitpunkt, an dem ich es lese, egal. Das herauszufinden, ist für mich allerdings schlicht unmöglich. Sorry, guys.

(Alle Fragen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.