LinksLinksLinks vom 18.8.2013

Der erste richtig gute Beitrag in dieser Zeitungsdebatte da bei Spiegel Online ist der von Michael Haller.

Man kann ja von Bettina Röhl halten, was man will. Sie hat über den Pädophilie-Skandal bei den Grünen schon viel früher sehr viel geschrieben. Bei der taz ist sowas offenbar nicht so gern gesehen.

Herr Dörner hat mich bei Twitter an eine Serie erinnert, die ich früher immer gerne geschaut habe: Die Dinos. Ich hatte mich zwar nicht gefragt, wie sie eigentlich ausgegangen ist, aber hier kann man sich das Serienfinale anschauen.

Michel Friedman war für die Welt am Sonntag campen.

Den ersten Teil meines Urlaubs habe ich damit verbracht, die Candy Crush Saga zu spielen (angekommen in Level 74). Seitdem wird ständig in irgendwelchen Artikeln darauf verwiesen, dass so ungefähr jeder dieses Spiel ebenfalls spielt. So auch Marissa Mayer.

Wer sich nicht für die Candy Crush Saga interessiert, sollte den Text übrigens trotzdem lesen. Würde solche Porträts von Managern auch gerne in Fachmagazinen der anderen Art lesen.

Ich spiele übrigens derzeit auch gerne Plants vs. Zombies II.

Ihr lest immer noch nicht die Leiden des Nilz Bokelberg auf dem Franziskusweg? Teil 4 gibt es seit heute. Dort erfährt man übrigens, was ein Piadina ist. (Ich ess das gerne mal mittags im Lettinis mit scharfer Salami, falls das hier jemanden interessiert.) Hier nochmal Teil 1, Teil 2 und Teil 3.

Offline lese ich übrigens endlich das mittlerweile nicht mehr ganz so neue, aber immer noch aktuelle Buch von Lisa Rank, die übrigens auch ein schönes Blog schreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.