Vier Jahre später

Seit Ewigkeiten umtreibt mich die Frage, was ich denn nun mit meinem Weblog mache. Nur noch rudimentär erscheinen hier neue Beiträge, das Template ist (immer noch) aus einer alten Zeit und wie ich vorhin mit Schrecken festgestellt habe: Für vier Jahre wurden weder die Spam-Kommentare mal gelöscht noch WordPress geupdatet. Vier Jahre, das entspricht in Internetjahren zweieinhalb Ewigkeiten.

Nun also ein kleiner Anfang: Franziskript.de läuft seit heute Abend in der WP-Version 3.9.1, es gibt zwar kein neues Template, stattdessen aber wenigstens eine rudimentäre mobile Version, das Foto da links habe ich ebenfalls mal ausgetauscht und wenn mich nicht alles täuscht, habe ich auch endlich mal auf sprechende URLs umgestellt. Sprich: Alles, worauf man beruflich so ein bisschen wert legt, gibt es in sehr abgespeckter Version jetzt auch endlich hier. Und wer mir ein schickes responsives Template empfehlen kann, das ähnlich schlicht wie dieses hier ist, ich freue mich über Hinweise.

So und nun hoffe ich, dass ich es auch noch schaffe, hier wieder ein paar Inhalte zu hinterlassen. Die Zeit dafür ist ja mutterschutzbedingt keine schlechte.

Update, 23.7., 22.50 Uhr: Statt zu bloggen habe ich nun, einen Tag später, einfach doch mal ein anderes Theme ausprobiert. Bisher unentdeckte Kinderkrankheiten bitte melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.