17. November 2015

Sprachlos trotz eines wirklich schönen Tages mit Familie. Klimahaus in Bremerhaven, das der kleine Sohn zu großen Teilen in seinen neuen Schuhen erkundete. (Oder aufm Arm.) Schöne Stunden mit meinem Bruder und Mutter, den Kindern. Eis essen, bummeln, reden, sowas. 

Egal wie notwendig die Absage des Fußballspiels wirklich war, es zeigt, wie sehr derzeit die Angst regiert. Das macht traurig, wütend, aber eben auch sprachlos, weil ich mir gar nicht ausmalen mag, wohin das alles führen soll. 

Am Abend dann wenigstens noch eine gute Nachricht: Der Techniker für das Internet kommt am Donnerstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.