8.3.: Frauen und Digitalisierung

Heute Nachmittag werde ich im Landtag mit ungefähr 80 Frauen diskutieren, was die Digitalisierung für Frauen bedeutet. Welche Chancen es gibt und ich werde mit ihnen darüber diskutieren, was das insbesondere im Bereich Medien/Soziale Medien bedeutet. Meine These: Bildung, Bildung, Bildung und zwar über alle Generationen hinweg.

Und damit euch nicht langweilig wird, empfehle ich euch die Arte-Reportage „Ich will! Frauen im Topmanagement“, die mir gestern in meine Timeline gespült wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.