Kein Verlass auf Benjamin Blümchen

Da denke ich jahrelang, dass diese ganzen Hörspiele, die hier tagein, tagaus so laufen, auch irgendwie einen Teil des Bildungsauftrags erfüllen und dann sowas. Ich weiß nicht, wie häufig ich bei einer Autofahrt mittlerweile „Benjamin Blümchen als Detektiv“ (Folge 24) (Vorsicht, ist ein Affiliate-Link!) gehört habe, aber jedes Mal, wirklich JEDES Mal habe ich mir nix dabei gedacht, als es hieß, dass das Panda-Baby am liebsten Eukalyptus-Bonbons isst. Ja, klar, warum es ausgerechnet Bonbons sind, darüber hatte ich schon mal nachgedacht. Und dann kam heute auf dem Weg zum Zoo die Frage auf: „Was essen eigentlich Koalabären?“ Bambus, Eukalyptus? Verwirrung kam auf, ging doch die ganze Familie davon wegen BENJAMIN BLÜMCHEN davon aus, das Pandas Eukalyptus essen und Koalas Bambus. Moment: Schnell gegoogelt und dann die Bestätigung, dass es doch genau anders herum ist.
Also merken Sie sich das: Pandas sind die mit dem Bambus, Koalas die mit dem Eukalyptus. Und niemals glauben, dass man bei Benjamin Blümchen was fürs Leben lernt. Damn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.