In eigener Sache: Sendung mit dem Internet

Ja, es ist derzeit ein bisschen videolastig hier, aber ich hab gerade sehr viel Spaß an meiner Flip. Und deshalb erklären Daniel und ich hier die „Sendung mit dem Internet“ nicht in Form eines Textes. Sondern per Video.

Doch bevor ihr auf den Video-Button klickt, gibt’s die wichtigsten Infos ganz kompakt.
Termin: Ab 29. Juni jeden Montag von 19 bis 21 Uhr.
Wo? im Internet (www.sendungmitdeminternet.de, bei Twitter), im Radio (Antenne Düsseldorf 104,2)
Das Blog zur Sendung: Sendungmitdeminternet.de

2 Antworten zu “In eigener Sache: Sendung mit dem Internet”

  1. tomf sagt:

    servus!
    warum wird man hier geduzt und in der sendung gesiezt? und hat mal jemand mitgezählt, wie oft in der sendung „sendungmitdeminternet“ gesagt wird?
    meinjanur;-) – ansonsten alles prima + danke!

  2. franziska sagt:

    Weil man im Radio seine Hörer siezt..
    (Sagen wir das so oft?)

    Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.