10 Jahre Sendung mit dem Internet – ich war mal wieder im Radio!

Vor zehn Jahren habe ich das erste Mal in meinem Leben eine Radiosendung moderiert, die viel mehr war: ein crossmediales und interaktives Format, das im Radio und Internet lief und zusammen mit den Nutzern gestaltet wurde. Die Sendung mit dem Internet. Zehn Jahre später bin ich in dieser Woche in das Radiostudio zurückgekehrt und habe mit Daniel eine Jubiläumsausgabe produziert. Was hat sich in den vergangenen Jahren getan? Was gibt es nicht mehr, was es damals noch gab? Was gibt es heute, was es damals noch nicht gab? Über welche Themen haben wir damals diskutiert und vor allem: Wie sieht unsere digitale Welt in zehn Jahren aus?

Als wir die Sendung damals gestartet haben, hätte ich niemals gedacht, dass es sie in zehn Jahren noch geben würde. Heute glaube ich, dass es noch viel mehr solcher Sendungen und Formate bedarf, in denen Dinge erklärt werden, in denen aber auch jeder zu Wort kommen kann. Fragen gestellt und beantwortet werden, Austausch stattfindet, stattfinden kann. Das merke ich übrigens auch immer wieder in meinen Seminaren und in der Arbeit mit Unternehmen. Wenn der Raum gegeben wird, Fragen zu stellen und es auch Antworten gibt, kommt man schon wieder ein bisschen weiter. Und darum geht es ja am Ende auch.