Neues aus der Hof-Schule – Tag 22

Die Laune ist heute bei allen Beteiligten nicht die beste. Der große Sohn hat keine Lust auf die Aufgaben und jammert dementsprechend. Der kleine Sohn hat keine Lust auf Vorschulblöcke und kommt aus diesem Grund alle zehn Minuten und präsentiert seine halbherzig gelösten Aufgaben. Meine Nerven liegen blank, weil ich nicht dazu komme, die wenigen Gedanken, die ich mir für den Vormittag vorgenommen habe, zu durchdenken. Wir gehen uns also alle ein wenig auf die Nerven, irgendwann macht jeder seinem Ärger Luft und dann geht es weiter im Programm. Die Aufgaben sind alle doch schneller als gedacht gelöst, so dass der geplante Call mit dem besten Freund dann doch stattfinden kann. Es geht heute um rote Panda und danach tauschen und sortieren sie Fußball- und Ninjago-Karten. Ich nutze die verbleibende Zeit für die geplanten Gedanken, telefoniere, schreibe E-Mails und freue mich auf den Nachmittag.

Mittagessen: Fischstäbchen mit Kartoffelbrei und Brokkoli. Den Brokkoli durfte ich alleine essen.

So war Tag 21
So war Tag 20
So war Tag 19
So war Tag 18
So waren Tag 16 und 17
So waren die Ferien in der Hof-Schule
So war Tag 14
So war Tag 13
So war Tag 12
So war Tag 11
So war Tag 10
So war Tag 9
So war Tag 8
So war Tag 7
So war Tag 6
13 Tipps, damit du nicht verzweifelst
So war Tag 5
So war Tag 4
So war Tag 3
So war Tag 2
So war Tag 1

Eine Antwort zu “Neues aus der Hof-Schule – Tag 22”

  1. […] So war Tag 22So war Tag 21So war Tag 20So war Tag 19So war Tag 18So waren Tag 16 und 17So waren die Ferien in der Hof-SchuleSo war Tag 14 So war Tag 13So war Tag 12So war Tag 11So war Tag 10So war Tag 9So war Tag 8So war Tag 7So war Tag 613 Tipps, damit du nicht verzweifelstSo war Tag 5So war Tag 4So war Tag 3So war Tag 2So war Tag 1 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.